TU Berlin

Fachgebiet IuK-ManagementErmakova, Tatiana

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dr. Tatiana Ermakova

Werdegang

Tatiana Ermakova
Lupe

Studium der Wirtschaftsinformatik (M. Sc.) an der Humboldt Universität zu Berlin, davor Studium der Angewandten Informatik in der Wirtschaft (Diplom) und der Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) an der Russischen Plechanow Wirtschaftsakademie (Moskau).

  • August 2015: Promotion zum Dr. rer. oec. (mit Auszeichnung, Technische Universität Berlin), Dissertationsthema: Security and Acceptance of Cloud Computing in Healthcare
  • seit April 2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Informations- und Kommunikationsmanagement der TU Berlin (Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow)
  • 2010-2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Statistik der HU Berlin
  • 2010: M. Sc. Wirtschaftsinformatik (Humboldt-Universität zu Berlin), Thema: Comparison of Secret-Sharing Schemes for Private Information Discovery 
  • 2008-2010: studentische Mitarbeiterin am Institut für Wirtschaftsinformatik der HU Berlin
  • 2008: Diplom in Angewandter Informatik in der Wirtschaft (mit Auszeichnung, Russische Plechanow Wirtschaftsakademie), Thema: Szenarioanalyse im strategischen Management
  • 2007: Bachelor in Wirtschaftswissenschaften (mit Auszeichnung, Russische Plechanow Wirtschaftsakademie)
  • 2005 -2006: Auslandssemester, Universität Duisburg-Essen

Forschung

  • Cloud Computing
  • Data Mining

Lehre

  • Grundlagen des Informations- und Kommunikationsmanagements / Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Publikationen

Funktionelle Ergebnisse bei mikrolaryngoskopischer Abtragung von Stimmlippenpolypen.
Zitatschlüssel Ermakova.2015c
Autor Caffier, P. and Salmen, T. and Ermakova, Tatiana and Weikert, S. and Seipelt, M. and Gross, M. and Nawka, T.
Buchtitel Proceedings of the 32. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie (DGPP, Oldenburg, Germany)
Jahr 2015
Download Bibtex Eintrag

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe