TU Berlin

Fachgebiet IuK-ManagementDr. Pannicke, Danny

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dr. Danny Pannicke

(Lehrbeauftragter)

Werdegang

Lupe

Studium der Wirtschaftsinformatik an der TU Braunschweig mit den Vertiefungsrichtungen Informationsmanagement, Datenbanksysteme, Finanzmanagement und Controlling

  • Diplomarbeit "Entwicklung einer Controlling Konzeption für die Physikalisch-Technische Bundesanstalt"
  • seit März 2007: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet IuK-Management der TU Berlin (Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow)
  • 2001-2007: SAP AG in Walldorf
  • Verantwortlicher Entwickler für Teil-Funktionalitäten im Modul FI des Systems SAP R/3 bzw. MySAP ERP
  • Projekt-Koordinator für User Interface Initiative MySAP ERP im Modul Financials
  • Projekt-Koordinator für das Accessibility Coaching-Team in den SAP Labs Bangalore
  • Mitarbeit und Pilotierung im Bereich Application Platform Development/SOA
  • Executive Assistant in Development Area "Financials"

Forschung

  • Innovative Geschäftsmodelle im eBusiness
  • Virtuelle Welten und ihre Anwendung im Unternehmenskontext
  • Markt für Computerspiele

Lehre

  • Grundlagen des IuK-Management
  • Seminar Integriertes Informationsmanagement

Publikationen

2014

Pannicke, D., Zarnekow, R. and Pröhl, T. (2014). Reichlich Potenzial. Kommune21 – E-Government, Internet und Informationstechnik, 20-21.


2013

Pannicke, D., Pröhl, T., Ukrow, T. and Rüdiger, Z. (2013). Der hedonistische Aspekt sozialer Netzwerkdienste am Beispiel Facebook. Informatik 2013 - Workshop „Virtuelle Welten und Gamification"


Pannicke, D., Zarnekow, R. and Steinberg, F. (2013). Wahrgenommener Wert sozialer Netzwerkdienste aus Sicht der Benutzer. Proceedings of the 11th International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI 2013). Merkur Druck- & Kopierzentrum GmbH & Co. KG, 609-626.


2012

Pannicke, D. and Zarnekow, R. (2012). Postadoption virtueller Welten am Beispiel „World of Warcraft“. Proc. of Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI 2012)


2011

Pannicke, D., Erek, K. and Zarnekow, R. (2011). Loyalität als Determinante des Benutzerverhaltens in sozialen Netzwerkdiensten. Virtual Enterprises, Communities & Social Networks – Workshop GeNeMe’11, TU Dresden, 07./08.09.2011, 185-197.


Pannicke, D., Repschläger, J. and Zarnekow, R. (2011). Business Opportunities in Social Virtual Worlds. Business, Technological and Social Dimensions of Computer Games: Multidisciplinary Developments. IGI Global.


Pannicke, D. and Zarnekow, R. (2011). Postadoption von Social Games – Eine empirische Studie. Beitrag auf der Informatik 2011



Repschläger, J., Erek, K., Wilkens, M., Pannicke, D. and Zarnekow, R. (2011). Konzeption einer Community Cloud für eine ressourceneffiziente IT-Leistungserstellung. Informatik 2011 - Workshop Informatik und Nachhaltigkeitsmanagement


2010

Pannicke, D., Hahne, M., Neubauer, N., Ochab, B., Lieb, R., Meister, M., Rammert, W., Obermayer, K. and Zarnekow, R. (2010). Akzeptanzfähigkeit von Tagging-Systemen in benutzergenerierten virtuellen Welten. Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2010. Universitätsverlag Göttingen, 239 - 240.


Pannicke, D., Repschläger, J. and Zarnekow, R. (2010). Entrepreneurship in sozialen virtuellen Welten. Informatik 2010: Service Science – Neue Perspektiven für die Informatik. Klaus-Peter Fähnrich and Bogdan Franczyk.


Pannicke, D., Zarnekow, R. and Coskuner, B. (2010). Akzeptanz sozialer virtueller Welten – Eine empirische Studie am Beispiel Second Life. Workshop GeNeMe’10: Virtual Enterprises, Communities & Social Networks. Meißner, K. and Engelien, M..


Pannicke, D., Zarnekow, R. and Müller, S. (2010). Post-Adoptionsverhalten im Kontext virtueller Welten. Informatik 2010: Service Science – Neue Perspektiven für die Informatik, 619-624.


Repschläger, J., Pannicke, D. and Zarnekow, R. (2010). Cloud Computing: Definitionen, Geschäftsmodelle und Entwicklungspotenziale. HMD - Theorie und Praxis der Wirtschaftsinformatik, ?.


Schmidt, F. A. and Pannicke, D. (2010). Gamer als Designer – Nutzergenerierte Inhalte in Computerspielen. Informatik-Spektrum, 1-9.


Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe