direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dr.-Ing. Hannes Kübel

Werdegang

Lupe

Doppeldiplomstudium des Wirtschaftsingenieurwesens am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Escuela Técnica Superior de Ingenieros Industriales (ETSII) der Technischen Universität Madrid mit den Schwerpunkten Angewandte Informatik, Operations Research und Corporate Finance.

  • April 2017: Promotion zum Doktor der Ingenieurwissenschaften (summa cum laude); Dissertationsthema "Platform Business Models and Adoption: Evidence from the ICT and Smart Home Industry"
  • Seit Mai 2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet IuK-Management der TU Berlin (Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow)
  • 2011-2012: Consultant bei Simon-Kucher & Partners (Office München) im Competence Center “Telecommunications & Online Business”
  • 2010: Diplomarbeit zum Thema “Modeling of preferential wholesale pricing of international mobile roaming services”
  • 2009-2010: Business Analyst/Praktikant bei T-Mobile USA (Bellevue, WA, USA) in der Abteilung Corporate Development & Wholesale
  • 2007-2008: Studentischer Mitarbeiter am Institut für Produktionstechnik des KIT (Prof. Dr.-Ing. Gisela Lanza)
  • 2006-2007: Studienaufenthalt an der Universität Sevilla (Spanien) an den Fakultäten für Betriebswirtschaftslehre und Mathematik
  • 2005-2006: Praktikant bei LuK Ltd./Schaeffler Group (Sheffield, UK) auf dem unternehmensweiten SAP Roll-Out

Forschung

Schwerpunkt I: Plattformstrategien in der digitalen Wirtschaft

  • Strategische Positionierung von Plattformbetreibern
  • Erfolgsfaktoren der Plattformführerschaft
  • Nutzerakzeptanz und Netzeffekte in mehrseitigen Märkten
  • Kontrolle und Anreizschaffung in Plattformökosystemen

Mein Fokus liegt hierbei insbesondere auf dem Smart Home Markt.

 

Schwerpunkt II: Knowledge Discovery und Recommender Systems

  • Web Semantics & Natural Language Processing
  • Text Mining & Big Data
  • Inhalts- & nutzerbasiertes Filtern
  • Lernende Systeme & Maschinelles Lernen

Im Rahmen von Softwareprojekten untersuche ich die technische Machbarkeit und Problemlösungspotenziale im Lebensmittel-E-Commerce.

Studien- und Abschlussarbeiten

Neben obigen Ausschreibungen besteht die Möglichkeit, Themenstellungen zum Forschungsbereich "Knowledge Discovery und Recommender Systems" mit Fokus auf den E-Commerce nach Absprache festzulegen.

Publikationen

An Empirical Contingency Perspective on Cooperative Municipal Broadband Adoption
Zitatschlüssel Limbach.2014b
Autor Limbach, Felix and Kübel, Hannes and Zarnekow, Rüdiger
Buchtitel Proceedings of the 20th Americas Conference on Information Systems (AMCIS), Savannah, GA, USA
Jahr 2014
Link zur Publikation Download Bibtex Eintrag

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Hannes Kübel
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Sekr. H 93
Hauptgebäude
Raum H9124A
Straße des 17. Juni 135
10623/Berlin
Tel: +49-(0)30-31478704
Fax: +49-(0)30-31478702

Webseite